Aktuelles

Psychotherapie: Drogentrips mit Heilwirkung – Spektrum.de

Forscher testen LSD, Psilocybin und MDMA im Einsatz gegen psychische Erkrankungen Lange galten Drogen wie LSD, Psilocybin und MDMA als verpönt. Nun schöpfen Forscher zunehmend Hoffnung, dass sie gegen Ängste, Depressionen und Traumata helfen könnten. Quelle:...

mehr lesen

MDMA-Therapie erhält beschleunigtes Zulassungsverfahren

Wie die kalifornische „Multidisciplinary Association For Psychedelic Studies“ MAPS am Samstag, den 26.08.2017 in einer Presseerklärung mitteilte, erhält die MDMA-gestützte Psychotherapie zur Behandlung der posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) die sogenannte „Breakthrough Therapy Designation“ durch die „Food And Drug Administration“ (FDA). In dieser MDMA-gestützten Psychotherapie werden psychotherapeutische Techniken mit drei Anwendungen von MDMA als pharmakologisches Adjunkt kombiniert.

mehr lesen

Die Legalisierung von MDMA als Therapiemittel rückt näher

Vice hat mit einem Teilnehmer der ersten erfolgreichen Versuche gesprochen. Er hat sein altes Leben bereits zurück. James sagt, dass er durch eine MDMA-unterstützte Psychotherapie seine Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) lindern konnte. Vor drei Jahren hat er...

mehr lesen

Psychedelic Science 2017

Vom 19. bis 24. April findet in den USA, genauer im Oakland Marriott City Center in Oakland in Kalifornien die Psychedelic Science 2017 statt. Auf dieser internationalen Konferenz werden sich Wissenschaftler aus der ganzen Welt zusammenfinden, um sich über die neueste...

mehr lesen

Eine Mini-Dosis LSD zur Arbeit

Im Silicon Valley erhofft man sich von kleinen Mengen LSD mehr Kreativität. Auch in der Schweiz setzen einige die Hippiedroge im Arbeitsalltag schon gezielt ein. Quelle: Eine Mini-Dosis LSD zur...

mehr lesen

Gesellschaft – Sonntagszeitung

Mit Drogen gegen Depressionen Die halluzinogenen Wirkstoffe Ketamin und Psilocybin können die Symptome sehr schnell lindern – die Universität Zürich plant eine Studie Eine Pilotstudie des Imperial College London zeigte letzte Woche, dass es zwölf Studienteilnehmern...

mehr lesen

Der verbotene Weg Newsletter – Mai 2016

Mai 2016 Liebe Freunde der Psycholyse! "Das Neue braucht Freunde!" sagte der Gourmetkritiker im Pixar-Film Ratatouille und berührte die Herzen vieler Menschen mit seiner Wandlung vom einsamen und hochkarätigen Ekel zum sympathischen Unterstützer einer...

mehr lesen

Die mediale Darstellung der Psycholyse

Die Bachelorarbeit von Rahel Nicolet analysiert die mediale Berichterstattung zum Thema Psycholyse während der letzten beiden Jahrzehnte in sechs Schweizer Tages- und in einer Wochenzeitung. Die Autorin kommt zu dem Schluss, dass die Psycholyse als ein medial wenig beachtetes Thema beurteilt werden muss.

mehr lesen

Eine Reise wie keine

Macht uns LSD zu besseren Menschen? Nach einem Trip ist man kein anderer Mensch. Doch LSD ist eine Schnellstrasse ins Unterbewusstsein, es konfrontiert einen mit sich selbst. Es macht die Komplexität der eigenen Psyche erlebbar, was im Idealfall zu einem grösseren...

mehr lesen