Immer mehr Studien zeigen, dass es keinen Zusammenhang zwischen dem Konsum psychedelischer Drogen wie LSD und dem Auftreten psychischer Erkrankungen gibt. Im Gegenteil: Diese Substanzen könnten sogar als therapeutische Intervention genutzt werden.

Quelle: Psychedelika: LSD auf dem Therapie-Trip – DocCheck News

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung mit weiteren Hinweisen befindet sich hier: Datenschutzerklärung.

Schließen